144019

Landesliga Süd

Pistolenmannschaft der SG Clausthal schafft den Aufstieg in die Landesliga Süd

Nach einer schönen und erfolgreichen Saison 2014/2015 die die Luftpistolenmannschaft der Schützengesellschaft Clausthal nach 7 Wettkämpfen auf dem ersten Tabellenplatz abgeschlossen hat, stand das Aufstiegsschießen zur Landesliga Süd auf den Schießständen des NSSV Leistungszentrums in Hannover auf dem Programm. Auch hier konnten sich die fünf Schützen gegen 7 weitere Mannschaften durchsetzen und gewannen das Aufstiegsschießen mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und insgesamt 1750 Ringen, so daß die Pistolenmannschft der SG Clausthal in der kommenden Saison 2015/2016 die Wettkämpfe in der Landesliga Süd bestreiten wird. In der Stammbesetzung haben Susanne Hoffmann, Silvia Leismann, Patrick Klingler, Michael Pförtner und Peter Haacke geschossen. Vier weitere Schützen haben die gesamte Saison als Ersatz zur Verfügung gestanden. Anke Hanstein, Albrecht Hoffmann und Horst Hein waren als treue Fans und Unterstützer bei den Wettkämfen dabei und haben die Mannschaft unterstützt!
Ergebnisse des Aufstiegsschießens zur Landesliga Süd:
  1. Platz SG Clausthal mit 1750 Ringen
    (Klingler 361; Leismann 353; Haacke 349; Hoffmann 344; Pförtner 343)
  2. Platz SG Barnten I mit 1726 Ringen
  3. Platz SV Bühren I mit 1722 Ringen
  4. Platz SV Eimbeckhausen I mit 1712 Ringen
  5. Platz SV Beckedorf I mit 1711 Ringen
  6. Platz SC Herrhausen II mit 1707 Ringen
  7. Platz SV v. 1924 Freihand II mit 1703 Ringen
  8. Platz SV Groß Lobke II mit 1698 Ringen
Pistolenmannschaft der SG Clausthal

Berichte aus vergangenen Jahren

Für Berichte aus vergangenen Jahren können Sie hier

Weiterlesen …